INFO - Sondermaschine

Ein wirklich starkes Stück! Die Sonderanfertigung einer MOLEY®-LIN in Kreissägeausführung ist die größte MOLEY®, die bislang gebaut wurde.
Die Anforderungen waren sehr speziell und umfassend: Schneiden von Planenstoff-Rollen, bis 2800 mm breit, Durchmesser von 160 bis 600 mm, Gewicht bis 600 kg, mit und ohne Trägerwelle, schmale und große Abschnitte, einfaches Handling, schnell und genau.
Nur eine Maschine, um die ganze Wunschpalette abzudecken – geht das überhaupt?
Aber ja: nach einer Bauzeit von knapp 9 Monaten wurde die MOLEY®-LIN mit den Maßen L 6,0 x B (T) 4,0 x H 3,5 m im Juni 2000 in Betrieb genommen.
Standort ist die eigens für die spezielle Anwendung neu errichtete Werkhalle einer Fachfirma für Großtransparente und Gebäudetechnik in Frankreich (die Namensgleichheit mit dem italienischen Hersteller „roter Flitzer“ ist nur zufällig).